25 HOURS FILMFESTIVAL

Vom 25.05 bis zum 26.05.2018 hatten knapp 30 Gruppen die Aufgabe, innerhalb von 25 Stunden einen Kurzfilm zum Thema 25 zu konzipieren, zu drehen und zu schneiden.19 Gruppen beendeten diese schwere Aufgabe und 3 Gruppen gewannen Kameras, welche von SONY und Qeustmedia gesponsort wurden. Außerdem gab es einen Publikumspreis.

Projekt-Infos

  • Projekt von
    • Viele!
  • Entstanden
    • 2018
  • Projekt-Art
    • Film

Teil 1 der Filmrolle

Teil 2 der Filmrolle

Teil 3 der Filmrolle

Weitere Projekte

Print Icon

Print

The Magic of Free Space

zweites Semester
Laurids Raue
Animation Icon

Animation

3D-Monster­animation

drittes Semester
Anna Elmenthaler
Film Icon

Film

Der Knoten

zweites Semester
Marie Broders, Maik Arlt,
Martin Hauser, Christoph Kaiser,
Mats Roesicke