PĪNTÚ

PĪNTÚ ist eine fiktive Eistee-Marke, welche ich im Laufe meiner Bachelorarbeit entwickelt habe. Die Idee hinter PĪNTÚ ist es, die perfekte Kombination aus natürlicher Energie und einem erfrischenden Effekt zu kreieren. Dafür setzen die Eistees von PĪNTÚ auf das Koffein von Schwarztee, gepaart mit dem Geschmack von verschiedenen Früchtetees. Für eine erhöhte Portabilität setzt das Produktdesign auf eine taschentaugliche und wiederverschließbare Flasche. Ähnlich wie ein Notizbuch passt diese sogar in die Gesäßtasche einer Jeans.

Nach der Entwicklung der Marke und ihrer Grundsätze sowie der Gestaltung des Corporate Designs, inklusive des Produktdesigns, führte ich unter anderem eine Zielgruppenanalyse durch um eine zielorientierte Werbung zu ermöglichen. Anschließend gestaltete und produzierte ich die Werbemaßnahmen. Zu diesen zählen neben eines Werbespots auch eine Corporate-Website sowie ein Instagram-Auftritt.

Projekt-Infos

  • Projekt von
    • Nick Matern
  • Semester
    • Abschlussarbeit - Bachelor
  • Entstanden
    • 2020
  • Projekt-Art
    • Corporate Design

PĪNTÚ

Weitere Projekte im Bachelor

Film Icon

Film

Die fremde Papierwelt

Bachelor
viertes Semester
Valentin Jesske, Jule Mauksch, Danny Seggelke, Anna Elmenthaler
Konzept Icon

Konzept

von hier nach da

Bachelor
Abschlussarbeit
Celine Ajmone Berisha
Film Icon

Film

alles nur in meinem kopf

Bachelor
zweites Semester
Rusch | Ulbrich | Wiesner | Müller-Holste | Knoop