Clab

In meiner Bachelorarbeit erstellte ich ein Konzept für einen fiktiven Conceptstore und visualisierte ihn in 3D. Um den eigentlichen Conceptstore entwickeln zu können, wurde ein Ansatz zum Corporate Design entwickelt. Mein Ziel war es, eine erlebnisreiche Consumer-Experience für hedonistische Käufer*innen und eine ästhetische Einrichtung mit Bezug zu einem White-Cube-Conceptstore zu entwickeln.

Der Kern der Arbeit ware die Konzeption des Interieur-Designs mit der Inszenierung der visuellen Brand-Touchpoints. Der Modellbau eines Innenraums und das Brainstorming zum Farb- und Materialkonzept stellte den Start zur Entwicklung des kreativen Prozesses dar. Von diesem Punkt aus wurde ein 3D-Modell modelliert, das sich über verschiedene Entwurfsphasen entwickelte und zielgerichtet Aspekte aus meinem theoretischen Teil der Bachelorarbeit aufgriff. Hierin spielte die Digitalisierung eine Rolle: Zur klaren Differenzierung von Online-Shops wurden zusätzliche Maßnahmen entwickelt, um den stationären Handel von einer neuen Perspektive mit ungeahnten Möglichkeiten zu beleuchten.

Projekt-Infos

  • Projekt von
    • Bao Lorena Truong
  • Semester
    • Abschlussarbeit - Bachelor
  • Entstanden
    • 2020
  • Projekt-Art
    • Konzept

Clab

Stil der Modepräsentationen auf der Website

Clab

Interieur-Design

Clab

Gestaltung App

Weitere Projekte im Bachelor

Interface Design Icon

Interface Design

Visual Campus Explorer

Bachelor
fünftes Semester
Carl Voigt
Film Icon

Film

Panlation

Bachelor
zweites Semester
Justin Elsen + Julian Hegner
Print Icon

Print

out of the focus

Bachelor
drittes Semester
Jana Holland