Dreaming of the Stars

„Dreaming of the Stars“ ist eine Geschichte von drei Freunden, welche gemeinsam davon träumen, eines Tages zusammen durch das Weltall reisen zu können. Die Freunde verbringen ihre Tage stets damit mehr über das Weltall herauszufinden, sich Filme über fremde Planeten oder außerirdisches Leben anzusehen und ihre eigenen Modelle zu planen und zu bauen.

Doch eines Tages, als die Drei ihren Abend wieder einmal gemeinsam verbringen, wird ihr Wunsch plötzlich zur Realität. Allerdings auf eine andere Weise, als sie sich zuerst erträumt hatten: Durch den Wunsch von einem der drei Protagonisten, den er äußert, als er eine Sternschnuppe sieht, entsteht ein Fehler im Sonnensystem und die Planeten rücken plötzlich näher zusammen und werden erreichbar. So können selbst die drei Freunde ihre Reise auf die anderen Planeten wagen um herauszufinden, wie sie das Geschehene wieder rückgängig machen können, und ob sie dies überhaupt müssen.

Projekt-Infos

  • Projekt von
    • Natalie Holy
  • Semester
    • Abschlussarbeit - Bachelor
  • Entstanden
    • 2020
  • Projekt-Art
    • Animation

Dreaming of the Stars

Weitere Projekte im Bachelor

Animation Icon

Animation

Personality Walks

Bachelor
drittes Semester
Danielle Wiesner | Levin Müller-Holste
Interface Design Icon

Interface Design

Netzwerke gestalten

Bachelor
Abschlussarbeit
Moritz Winkler
Animation Icon

Animation

Familiars

Bachelor
fünftes Semester
Connor Lindhorst